Wer hetzt denn hier?

Wer hetzt denn hier, fragt der Al Ti, nach dem er seine privaten Aufnahmen des neuen Flüchtlingsheims in Neuss gepostet hat? Ich helfe gerne weiter mit der Antwort. In den Screenshots geht es explizit nicht um Straftäter, es werden ganze Volksgruppen beschimpft und unter Generalverdacht gestellt.

Das nennt man Hetze.

Oder ist das alles harmlose Meinungsfreiheit? Auch Politiker erschießen?

hetze09

Schluss jetzt, der Admin spricht ein Machtwort, damit endlich Ruhe einkehrt. Oder so.

gruppenregel

Advertisements

Flüchtlinge, eine Plage

Flüchtlinge als Plage biblischen Ausmaßes, die über uns herfallen.

Und wie man sich dagegen wehrt.

fluchtlinge-als-plage04

Chlortrifluorid ist übrigens ein Kampfstoff und wurde schon im 2. Weltkrieg eingesetzt, z.B. als brandstiftendes Mittel.

fluchtlinge-als-plage05

Und weil man sie nicht integrieren kann, denkt Tom Wellner wohl auch darüber nach, was aus dem neuen Flüchtlingsheim an der Rennbahn werden könnten, vielleicht hat in das Chlortrifluorid auf eine Idee gebracht. Und vielleicht sollte die Polizei da mal ein Auge drauf haben.

fluchtlinge-als-plage06

Muslime in Gefängnissen

sebnitz13

Ja, kann man drüber nachdenken. Vor allem könnte man recherchieren und dann feststellen, dass die Zahl absurd hoch ist. Es sind wesentlich weniger. Woher die Zahl kommt, liest man zum Beispiel hier.

„Josef von Sebnitz“ macht sich den Umstand zu nutze, dass viele Menschen nicht mehr die Quellen hinterfragen, sondern gern das annehmen, was in ihr Weltbild passt. Schlimmer ist, dass er in Neuss ein Forum findet, in dem sich viele leicht beeinflussbare Menschen finden.

 

Flüchtlinge, Dreck und Chaos

Tja, so sieht es aus, wenn Flüchtlinge wieder verschwinden. Keiner räumt auf. botschaft

Da muss man sich ja aufregen!

botschaft01botschaft02botschaft03botschaft04

Tja, nur wurde nicht dazu geschrieben, dass es sich um kein deutsches Flüchtlingslager handelt. Es sind Aufnahmen von der Prager Botschaft der Bundesrepublik Deutschland aus dem Herbst des Jahres 1989. Die Menschen, die dieses Lager offenbar überstürzt verließen, waren Ostdeutsche, die aus der DDR in die Bundesrepublik wollten.

Andere Länder, andere Sitten 😉