Doch wieder die Holocaust Leugnung

sylvia-stolz

Für mich ist das in erster Linie eine Anleitung, wie man den Holocaust leugnen oder anzweifeln kann ohne sich strafbar zu machen.

Der Holocaust wurde nie genau definiert, wer, wo, wann genau getötet wurde. Und weil es das nicht gibt, ist der Holocaust nicht definiert. Und eine Verurteilung wegen Leugnung des Holocaust ist auch nicht möglich.

Hat sich Wolle schon seine Verteidigerin rausgesucht?

Hier nochmal das Video, auch von Deutschland aus zu betrachen: www.youtube.com/watch?v=SQXtx1XzRZk

Der Rest ist Quatsch. Man kann über viel reden, auch über den Holocaust, man wird aber nicht automatisch als Nazi betitelt. Die bringt sich selbst in eine Opferrolle, kommt einem bekannt vor, irgendwie…

Advertisements

Ein Gedanke zu “Doch wieder die Holocaust Leugnung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s