Ursachen des Terrors

Wer pauschalisierend gegen Flüchtlinge hetzt oder dieses als Admin einer Gruppe zulässt, ist mit Schuld an der Diskriminierung von Ausländern in Deutschland, die letztendlich oft zu Ausgrenzung und manchmal auch zur Nähe einer terroristischen Vereinigung führt.

Das haben ja viele Attentate gezeigt, bei denen die Täter schon im jeweiligen Land geboren wurden.

terror ursachen 02terror ursachen 03terror ursachen 04terror ursachen

Anschlag in London und wie man ihn für Propaganda nutzt

Ein Mitglied der Identitären Bewegung lästert über die islamische Welt, die sich über den Anschlag von London freut, siehe die ganzen hämisch lachenden smileys (woher er weiß, dass die von Moslems kommen, weiss wohl nur er.

london01

Und natürlich sind die üblichen gleich zur Stelle (Auszug)

london03

Ist halt eine offensichtliche Fälschung, das Bild. Sieht man zum einen an den Reaktionen, die man nachträglich einsehen kann:

london02

und zum anderen an der Größe der smileys. Die müssten ja alle gleich groß sein:

london04

So sind sie halt die Populisten. Alternative Fakten nennen sie das dann.

Wir sehen überall Nazis

Wir sehen überall Nazis, so schreibt man über diese Seite und vor allem in Nüssbook über Leute, die rechte, rassistische oder stark nationalistische Tendenzen kritisieren.

Ich verrate euch was. Ich und die meisten anderen, wir sehen nicht überall Nazis. Aber ihr seht in einer Art vorauseilendem Gehorsam Menschen, von denen ihr glaubt dass sie überall Nazis sehen. Auch um euch in eine Opferrolle und gleichzeitig in ein besseres Licht zu stellen.

Denkt mal drüber nach.

Kommentar

Ich poste hier nochmal einen Kommentar, damit er nicht untergeht.

„Lieber Herr Schmitz und Herr Grotheer,
ich hoffe, dass Sie diese Zeilen lesen. Der einzige Grund, weshalb ich diese Plattform nutze ist, weil man gestern leider wieder sehen musste, was mit Mitgliedern geschieht, die nicht Ihrer Meinung oder politischen Ansichten entprechen. Kaum hat dieser Serkan auf wirklich sachlich und friedlich Weise seinen Unmut über so manche rechtsradikale Posts geäußert, wird er, nachdem eine hitzige Diskussion, bezüglich seines Posts, entbrannt ist, aus der Gruppe entfernt, mit der Begründung die „Nazi – Keule“ geschwungen zu haben. Natürlich muss man auch gerechterweise hinzufügen, dass einer Ihrer Kumpanen George entfernt wurde, der sich mit seiner Wortwahl aber auch auf das unterste Niveau begeben hat. Mit ihn musste aber auch Yasmin gehen, die ihm zunächst mit vernünftigen Argumenten Paroli geboten hat. Ich unterstelle den Beiden Admins mal, dass George nur alibi mäßig entfernt wurde und in wenigen Tagen erneut seine Hasstiraden verbreiten darf . Primär richtete sich der Rauswurf gegen Yasmin und Serkan, die die beiden Admins wahrscheinlich mit wahren Aussagen gekränkt haben.
Grotheer scheint sich innerlich vermutlich immer noch gegen seine rechte Gesinnung zu sträuben, weshalb er bei Nazi – Vergleichen jedes Mal sehr sensibel reagiert und mit Rauswurf droht und ständig versucht sich durch Verweise auf seine Publikationen „Der roten Fahne“ zu berufen.
Die Admins suggerieren immer wieder, dass in ihrer Gruppe Meinungsfreiheit ganz hochgehalten und das stimmt sogar, wenn ein sebnitz jeden Post mit # fck islam endet oder wenn ein pacco löwe das Konterfei Hitlers hat. Nur wenn sich dann andere Mitglieder echauffieren, dass es ihnen aufstößt, dass sich sich scheinbar Rechstsradikale befinden werden, diese wie o.g., der Gruppe verwiesen. Freie Meinungsäußerungen also nur für rechtes Gedankengut und Bilder? Oh ja Herr Schmitz ich stelle auch nur Fragen, wie Sie auch nur Fragen bezüglich einer jüdischen Weltverschwörung stellen.
Und übrigens Rassimus und die Diffamierung von Religionsgemeinschaften ist keien frei Meinungsäußerung , sondern ein Verbrechen!!!
Und zum Schluss, möchte ich erneut darauf verweisen, dass es mir nicht darum geht irgendein Mitglied der Nüssbook – Gruppe zu denunzieren im Gegenteil, aber Sie zwingen ja regelrecht Mitglieder diese Bullshit – Seite als Plattform als zu verwenden, da mit solchen Kommentaren ein Rauswurf garantiert ist.“