Verrohung des Netzes

Hier mal was zum Lesen und Nachdenken, siehe unten. Passt zu „Neusser helfen Neussern“.

Und ergänzend: Eine Verfälschung der Realität ist es auch, wenn man versucht, möglichst jede Straftat eines Ausländers, die je irgendwo begangen wurde zu posten. Dagegen die von Biodeutschen meist unter den Tisch fallen lässt. Dann denkt man irgendwann, das sei ein repräsentatives Abbild der Gesellschaft.

Aber die, die ich ansprechen will, werden nicht mal versuchen zu verstehen was ich sagen will. Die schreien gleich wieder „nichts darf man in Deutschland mehr sagen“, obwohl sie es doch ständig tun.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/verrohung-des-netzes-99-posten-online-der-100-ermordet-jemanden-a-1138835.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s