Abgekartetes Spiel?

Und wieder wird vom Identitären mit den vielen Accounts in der Gruppe ein „Gutmensch“ für Verbrechen von Flüchtlingen verantwortlich gemacht. Mit Zustimmung der Admins? Sie spielen die Empörten, löschen aber nicht den Post, sorgen sogar mit eigenen Beiträgen dafür, dass er aktuell bleibt.

Sie beurlauben scheinheilig den Threadersteller, lassen seine anderen Profile aber in der Gruppe, z.B. hier:

Vielleicht verraten mir die Admins mal, warum der offensichtlich mit mehreren Accounts in der Gruppe vertretene Identitäre nicht komplett rausfliegt? Zumal Beleidigungen, Drohungen etc. bei ihm an der Tagesordnung sind?

Harmlos ist es übrigens nicht, wenn man von Rechten und Identitären in die Schusslinie gerät.

Ach so, das mit dem Torpedo überrascht nicht wirklich, oder?

torpedo

Advertisements

3 Gedanken zu “Abgekartetes Spiel?

  1. Bedrohen….
    Auch wieder so eine Form von „ich komm mit „sachlichen“ Argumenten bei dir nicht weiter, also schlag ich dir die Fresse ein“.

    Schade, wenns bei einem nur dazu gereicht hat. Mutti ist sicher stolz!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s