Ausflug

Man ist ja nicht gleich rechts, wenn der Neusser Admin von Nüssbook, Mitbegründer der Neusser Bürgerwehr und sein Freund von der Identitären Bewegung ins Gasthaus Goldener Löwe einkehrt.

2017-07-30 15_12_43-Nüssbook - Neusser helfen Neussern

Man ist auch nicht rechts, wenn man eine Gaststätte besucht, in der die Betreiber und Gäste gerne „HTLR“ T-Shirts tragen.

An denen es an Hitlers Geburtstag ein Menu für 8,88 gibt. Oder zum 30.08., um die Mobilmachung gegen Polen zu feiern. Ach ja, Euro oder Reichsmark?

Oder wenn da eine Zeitung verteilt wird, die „Nationaler Sozialismus“ heißt.

2017-07-30 15_25_56-Gasthaus _Goldener Löwe_ - Startseite

Und da fragt man sich halt: Warum fahren die gerade dort hin?

Demnächst dann der andere Admin auf Bildungsfahrt nach Auschwitz um die Gaskammern zu inspizieren, die seiner Meinung nach ja nicht zum Vergasen da waren? Aber hat ja alles nichts mit nichts zu tun…

Ach, kuckt einfach selbst:
https://www.facebook.com/Gasthaus-Goldener-L%C3%B6we-1569933606618476/

Oder hier für weitere Infos. Danke für den Link.

Schuld

Und wieder mal macht der Freund des Admins aus der Identitären Bewegung ein paar sogenannte Gutmenschen aus Neuss direkt für die Morde von Flüchtlingen verantwortlich. Der Admin schaut zu, nachher treffen sie sich auf ein Bier. Vielleicht wieder im Treff des Bürgerbündnis Neuss  am Jrööne Meerke?

2017-07-29 12_40_58-Nüssbook - Neusser helfen Neussern2017-07-29 12_41_23-Nüssbook - Neusser helfen Neussern

Merkel kommt

Merkel kommt nach Neuss. Nüssbooker wollen sie mit faulen Eiern und Tomaten bewerfen.

Gleichzeitig fordern Nüssbooker, dass sich Ausländer und Flüchtlinge gefälligst an unsere Gesetze halten und sich uns anpassen.

Versteh ich nicht, kann mir das bitte mal einer der potentiellen Eierwerfer erklären? Danke.